Bezirksverband der Kleingärtner Reinickendorf e. V.

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 11.03.2021 um 16:24 Uhr

Städte neu denken    

Online-Konferenz zu Bauen, Wohnen und Stadtentwicklung von Bündnis90/die Grünen    

Illustration (Ausschnitt): Studio Pong

Urbanisierung ist das Thema, das die Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen am 19. März 2021 in einer Online-Konferenz erörtern will. Die Konferenz findet per Livestream und in parallel laufenden digitalen „Workshops“ statt. Alle Bürger*innen, die sich für vielfältige Nachbarschaften und Stadtgesellschaften interessieren, sind eingeladen mitzudiskutieren, wie sie sich eine zukunftsfähige Stadt und eine moderne Stadtentwicklung vorstellen.


Städte transformieren?

Städte sind jedoch bereits gebaut. Aber wie kann eine Stadt weiterentwickelt werden? „Unsere Städte stehen von vielen Seiten unter Druck: Soziale Fragen, wie Miete und Verdrängung, oder umweltpolitische Herausforderungen, wie schädliche CO2-Emissionen, Hitze, Bodenversiegelung und Flächenverbrauch stellen sich wie unter einem Brennglas dar“, schreibt die grüne Bundestagsfraktion  dazu auf ihrer Webseite. Und: „Wirtschaftliche und technologische Veränderungen, wie die Digitalisierung und die Finanzkrise, verlangen gesellschaftspolitische Antworten“.


Auswahl aus dem Workshop-Programm

Es sind Themen auf dem Programm, die uns sowohl als Großstädter als auch als Kleingärtner*innen betreffen. Machen Sie auch mit? Vertreter des Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde sind bereits angemeldet und werden verschiedenen Workshops beiwohnen. Hier eine Auswahl an Themen, die in Workshops diskutiert werden:


  • LebendigeStadt - von Innenstädten, Ortskernen und neuem Leben in der Stadt
  • GrüneStadt - von Stadtgrün und Schwammstädten
  • EssbareStadt - Die Ernährungswende beginnt in der Stadt
  • SozialerStadtBoden - Flächen gemeinwohlorientiert entwickeln
  • Mit der Wärmewende zur KlimaStadt
  • MobileStadt - sicher und nachhaltig unterwegs
  • NachhaltigeStadt – Klimaziele einlösen, Fachkräfte gewinnen


Mehr über die Veranstaltung und Sprecher*innen sowie das gesamte Programm finden Sie auf


https://www.gruene-bundestag.de/termine/staedte-neu-denken#m-tab-0-inhalt und

https://www.gruene-bundestag.de/termine/staedte-neu-denken#m-tab-0-programm


Eine Anmeldung ist dort erforderlich.