Bezirksverband der Kleingärtner Reinickendorf e. V.

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 22.12.2022 um 13:43 Uhr

Planung und Gestaltung kleiner Gärten (für Neulinge empfohlen)

Programmnummer: 23933

Veranstalter: Bezirksverband der Gartenfreunde Berlin-Treptow e. V.
Ort:Schulungszentrum des Bezirksverbandes der Gartenfreunde Berlin-Treptow e. V.
Friedrich-List-Str. 2b, 12487 Berlin
Datum: Samstag, 18.02.2023 - Uhrzeit: um 11:00 Uhr

Hinweis zur Eindämmung von SARS-CoV-2:
Dieses Seminar ist als Präsenzveranstaltung geplant. Vor Ort könnten Kontaktbeschränkungen bzw. Verhaltensregeln vorgegeben sein. Die aktuelle SARS-CoV-2-Basisschutzmaßnahmenverordnung finden Sie hier.

Wir informieren Sie hier, ob dieses Seminar gegebenenfalls kurzfristig abgesagt oder als Online-Veranstaltung durchgeführt wird.


Referentin: Dipl.-Ing. Ursula Müller

Dauer: ca. 2 Stunden


Für interessierte Gartenfreunde

eine Mitgliedschaft und eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Die Teilnahme ist kostenlos


Hybridveranstaltung - bei Online-Teilnahme bitte bis 17.02.2023 - 18 Uhr anmelden unter: gartenfachberatung@gartenfreunde-treptow.de


Beschreibung:

Den Garten als eigenes Wohnzimmer ansehen. Schöne, hässliche, problematische Aspekte sowie Licht, Boden, Wind erfassen (einfache Erfassungsmethoden werden vorgestellt). Wie wird aus Wünschen ein Nutzungs-, Ideen-, Pflegekonzept? Ökologie, Kinder oder Gärtnern im Alter einplanen. Beispiele für Gestaltungen werden vorgestellt. Nicht nur einfache Methoden der Bestandserfassung werden vermittelt, sondern auch ein Gefühl für den Garten wird entwickelt. Beispiele für einzelne Elemente eines Gartens werden vorgestellt, z.B. Wege/-beläge, Pflanzen für kleine Gärten, Spielbereiche für Kinder, Pflanzen für Mensch und Tier. Auch Extremstandorte werden bearbeitet, ebenso, wie der Garten ohne Plastik und die Wiederverwendung von Materialien.


Foto: Pixabay